myself

Zurück

Hallo!!!!

 

Schön dass du den Weg hierher gefunden hast....

Eigentlich müsste ich ja nicht mehr viel erzählen, die meissten von euch kennen mich ja bereits oder zumindestens meine erste Homepage. Aber irgendwie gehört das nunmal auch auf diese Page. Fangen wir also mal ganz von vorne an:

Ich heisse Nadja, bin am 1.Februar 1986 um 19:36Uhr im Universitäts-Klinikum in Mannheim zur Welt gekommen. War ein kleiner süßer Fratz von 49cm und satten 2850g.

Meine Mutter hat mich alleine aufgezogen, da mein leiblicher Vater vor der Geburt schon den Abgang gemacht hat. Hat sie aber gut gemeistert mit Erziehung, Ausbildung und Haushalt....Respekt denk ich mir heute nur!!!

Ging dann nach dem KiGa auf die Uhland-Grundschule. Die Lehrer dort mussten bescheuert sein mir immer 2er zu geben.

Danach besuchte ich 3 1/2 Jahre das Ludwig-Frank Gymnasium. Wegen einem Tiefhänger in der 8ten Klasse musste ich dann die Schule wechseln. Glücklicherweise war die Tulla-Realschule soooo gnädig und erbarmte sich meiner Wenigkeit. Dort absolvierte ich im Juli 2002 meine Mittlere Reife. War sau froh endlich Mathe und Physik hinter mir lassen zu können. Heute bereue ich, nichts für die Schule getan zu haben. Hätte locker einen Abschluß mit 2,0 machen können, aber die Bequemheit war damals etwas schöner *grins*.

Seitdem 1. Oktober 2002 bin ich nun in der Ausbildung zur examinierten Altenpflegerin auf dem BfW (Berufs-Fortbildungswerk) in Mannheim. Ehrlich gesagt, macht es mir einen riesen Spass all diese Fachbegriffe zu lernen und den alten Menschen in seinem täglichen Alltagsablauf zu unterstützen. Auch wenn viele denken "scheiss Beruf".... das tangiert mich äusserst peripher!!!!!!!!!!!!! Kann auch nicht behaupten ein kaufmännischer Beruf sei langweilig, da ich es noch nicht selbst versucht habe. Also mit Vorurteilen beisst ihr bei mir auf Granit.

Im November 1995 heiratete meine Mutter endlich meinen heutigen Stiefvater Karl. Er ist ein absolut lieber Kerl, auch wenn er mich manchmal zur Weissglut bringt. Durch diese Heirat habe ich 3 Brüder dazu gewonnen. Habe sie alle total lieb und oft vergesse ich, dass wir nichtmal miteinander verwandt sind. Obwohl... kam schon oft genug vor, dass man sagte: "Man sieht euch an, dass ihr Geschwister seit!" Der Älteste ist Kai mit seinen 27 Jahren. Seit 3 Monaten ist er mit Tanja zusammen, einem total goldischen Mädel. Haben sie alle gleich ins Herz geschlossen. Dominik oder auch "Nicki" genannt ist 23 Jahre alt. Er arbeit in der Bundeswehr, deshalb sehe ich ihn sogut wie nie. Der Kleinste ist Mathias "Matze". Er ist 18 Jahre alt und wohnt bei seiner Mutter in Lautebach. Jedesmal wenn er in Mannheim ist kommt er mich besuchen. Naja, und ich bin die aller Jüngste, sozusagen das Nesthäkschen und das einzige Mädchen noch dazu. Bis jetzt habe ich es überlebt *fg*

Das wars dann mal so über mich. Falls Fragen auftauchen sollten, kann ich sie ja noch beantworten :-)

 

Hier mein aktuellstes Bild. Da war ich mit Freunden auf der Mannemer Mess *grins*

 



Kostenlose Webseite von Beepworld
 
Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist ausschließlich der
Autor dieser Homepage, kontaktierbar über dieses Formular!